Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Jitsi Quasselsitzung am 18.09.2022 um 20:00 Uhr
#1
Thumbs Up 
Herzliche Einladung zur Quasselsitzung via Jitsi Videokonferenz am Sonntag, dem 18.09.2022 um 20.00 Uhr

Für die Teilnahme mittels PC oder Laptop reicht ein ganz normaler Browser. Am besten funktioniert der Google Chrome Browser, aber auch Opera wird gut unterstützt. Wir empfehlen die Verwendung eines Kopfhörers oder Headsets, um Rückkopplungen zu vermeiden!

Bisher gibt es noch kein spezielles Thema für diesen Abend, aber Vorschläge können hier gerne unter der Einladung diskutiert werden.

Wer per Smartphone oder Tablet teilnehmen möchte, der lädt sich bitte aus dem jeweiligen App-Store die Anwendung "Jitsi Meet" herunter und gibt als Raumnamen die komplette Adresse an.

ACHTUNG, DIE SERVERADRESSE HAT SICH GEÄNDERT!!! 

Diese lautet:

https://meet.jit.si/Dulcimertreffen

PS: Wir helfen gerne bei Mikrofon-, Bild- und Tonproblemen.
Zitieren
Bedankt hat sich:
#2
Lightbulb 
Mir fällt in der Tat noch ein Thema ein, welches wir heute Abend mal besprechen könnten:

Vor einiger Zeit war ja hier im Forum mal ein Chat integriert, welchen ich aber aus Performance- und Nutzerfreundlichkeitsgründen wieder abgeschaltet hatte.

Nun würde ich diese Idee gerne in veränderter Form wieder aufgreifen.

Damit der Chat aber überhaupt benutzt wird und auch möglichst viele Leute daran teilnehmen können, würde ich 

1. das Chat Thema viel allgemeiner halten als "nur" Dulcimer, z. B. "Musikerchat"
2. den Chatraum öffentlich und über möglichst viele Wege zugänglich machen wollen

Für die technisch Interessierten unter Euch: Mir fällt spontan XMPP (alias Jabber) ein, damit gäbe es auch direkt eine Brücke zu "Matrix" und über meine Nextcloud könnte ich zum Beispiel auch noch eine "Brücke schlagen" (aber nicht über den Main  Wink)
Größter Vorteil: Wir sind komplett unabhängig von einem Anbieter (sei es Telegram, WhatsApp oder wie sie alle heißen) und es wird ein kostenloser Dienst sein und bleiben (abgesehen von freiwilligen Spenden).

Lasst uns heute Abend mal darüber reden, die Einrichtung ist wirklich einfach und die Teilnahme kann im einfachsten Fall über jeden Browser erfolgen.

Ich fände es eine schöne Ergänzung zum Forum. 
Die größten Unterschiede: 
- die Chat-Unterhaltungen sind "flüchtig", heißt, als Nachschlagewerk im Gegensatz zum Forum ungeeignet. 
- Möglichkeit, über Apps schneller zu reagieren als im Forum

Bis heute Abend.

Mit musikalischen Grüßen

Rainer
Zitieren
Bedankt hat sich:


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste