Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Ein weiters Online Musik Projekt mit "Dulcimer Daze"
#1
Hier kommt noch ein weiteres Online Musik Projekt mit "Dulcimer Daze" von Gil Anderson (er hat auch "Nutfactory Shuffle" geschrieben, das einige ja bereits kennen), arrangiert von Tull Glazener.

Das Stück besteht aus 3 Stimmen: Melodie, Harmonie und Bass und kann von Tulls Website für 3 $ herunter geladen werden.
https://www.tullglazener.com/e-tabs-d…/dulcimer-daze-3parts…

Wenn Ihr auf der Seite herunter scrollt, könnt Ihr ein Video mit diesem Stück anhören.

Ich hatte das Stück vor einiger Zeit hier im Forum schon vorgestellt - es macht viel Spaß und ist ein richtiges "gute Laune" Stück.

Ich werde alle drei Stimmen aufnehmen, so dass Ihr sie Euch über Kopfhörer/Headset anhören könnt, während Ihr Eure Stimme aufnehmt.

Weitere Infos gibt es u. a. auch auf meiner privaten Facebook Seite "Online Music Projects - Dulcimer & more". Ihr seid herzlich in die Gruppe eingeladen.

Sodele...hat jemand Lust, teilzunehmen?  Smile 😊
Zitieren
Bedankt hat sich:
#2
...laut Facebook Rückmeldung sind wir schon 13 Teilnehmer - sehr schön!  Smile

Tull Glazener, der Arrangeur, hat meinen Projekt-Post auf FB auch gelesen und gleich den Komponisten, Gil Anderson, informiert - das macht natürlich Freude  Smile

Tull Glazener Gil Anderson, your tune is going global!😃
1
Hide or report this
Zitieren
Bedankt hat sich:
#3
Ich habe jetzt auch die Basis-Aufnahmen fertiggestellt, falls jemand Lust hat, sie  beim Aufnehmen über Kopfhörer oder Headset anzuhören und dazu zu spielen anstatt zu einem Metronom - das Tempo ist 130 bpm.

Hier kommen die Links:

Melody:
https://www.youtube.com/watch?v=FabF_PMP...Q&index=13

Harmony:
https://www.youtube.com/watch?v=kMMRG3ht...-yl4btIhTc

Bass:
https://www.youtube.com/watch?v=xZlN8IB-...Q&index=15

Alle 3 Stimmen:
https://www.youtube.com/watch?v=opA0zLAJEJ8

Viel Spaß wünsche ich!  Smile

Ach ja, Ihr könnt die Geschwindigkeit bei einem YouTube-Video herunterdrosseln, ohne dass die Tonhöhe verändert wird - das ist total praktisch zum Kennenlernen und Üben eines Stückes. 

Gerade hat Tull Glazener angefragt, ob noch "Platz" wäre und er auch beim Projekt mitmachen kann - welche Ehre...der Arrangeur selbst...  Smile
Zitieren
Bedankt hat sich:
#4
Wir sind jetzt mittlerweile 29 Teilnehmer - von Dreien habe ich bereits Video bzw. Audio-Aufnahmen erhalten - das Projekt kommt also so langsam ins Rollen  Smile ...und, was mich sehr freut, es ist noch ein weiterer Teilnehmer aus Deutschland mit dabei - yay!   Rockon
Zitieren
Bedankt hat sich:


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste