Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Dulcimer Online Meeting 10. Oktober 2020
#1
Jetzt anmelden und dabei sein!
Dulcimer Online Meeting, 10. Oktober 2020.
Das Online Meeting findet abends zwischen 18.00 bis 21.00 Uhr statt.
In diesem Zeitfenster werden zwei Workshops (Anfänger und Fortgeschrittene) sowie ein Meeting zum gemeinsamen Informationsaustausch angeboten.

Programmablauf:
18.00 Uhr – 19.00 Uhr Workshop Anfänger (max. 10 Teilnehmer)
19.00 Uhr – 20.00 Uhr Meeting zum Informationsaustausch (bis max 20 Teilnehmer)
20.00 Uhr - 21.00 Uhr Workshop Fortgeschrittene (max. 10 Teilnehmer)


Das Meeting und die Workshops werden über das freie Videokonferenzsystem "Jitsi" angeboten.
Eine Teilnahme ist mit PC, Mac, Laptop oder auch Handy (Smartphone) möglich.
Für die Teilnahme am Meeting wird lediglich ein PC / Laptop mit Kamera und Mikrofon sowie der Chrome Browser benötigt (Opera ist auch möglich). Am PC/Mac/Laptop selbst muss keine zusätzliche Software installiert werden. Lediglich die Kamera und das Mikrofon müssen freigeschaltet werden.
Um die Freischaltung von Kamera und Mikro wird man gebeten wenn man auf den zur Verfügung gestellten Verbindungslink zum Meeting klickt. Sehr vorteilhaft ist die Verwendung eines Kopfhörers oder Headsets.
Den Teilnehmer/innen werden vor dem Treffen mehrere Termine angeboten bei denen das Videokonferenzsystem Jitsi ausführlich getestet werden kann.


Wie funktioniert das mit den Workshops?
In den beiden Workshops (Anfänger und Fortgeschrittene) geht es um Tipps und Tricks beim Dulcimerspiel. Exemplarisch wir hierfür jeweils ein Musikstück vorgestellt und den Teilnehmer/innen Stück für Stück / Zeile für Zeile beigebracht. Die Noten/Tabs der jeweiligen Stücke werden den Teilnehmer/innen vor dem Workshop per Mail zugesandt.
Während der Erarbeitung der einzelnen Notenzeilen werden die Mikrofone der Teilnehmer stumm geschaltet. Die Teilnehmer/innen hören und sehen was der Workshopleiter spielt und können gleichzeitig auf ihrem eigenen Instrument mitspielen. Die einzelnen Teile der Stücke werden, langsam und immer wiederholend vorgespielt und eingeübt. 
Zwischen den einzelnen Lernphasen werden immer wieder kurze Austauschrunden für Fragen der Teilnehmer angeboten.
Übrigens: Da während der einzelnen Lernphasen alle Teilnehmer ihre Mikrophone stumm haben, braucht sich auch kein Teilnehmer Sorgen machen wenn er mal einen falschen Ton spielt ;-)

Frühzeitig Anmelden und Platz sichern
Um die Onlineveranstaltung optimal planen zu können ist eine frühzeitige formlose Anmeldung vorteilhaft. Bitte Workshopwunsch mit angeben. Anmeldeschluss ist der 01. Oktober 2020.
Bei großem Interessen können eventuell weitere Workshop angeboten bzw. Teilnehmerplätze geschaffen werden.
Anmeldung bitte per E-Mail an info@dulcimerschule.de

Kosten
Die Teilnahme am Meeting / Workshops ist kostenlos. 
Spenden sind aber durchaus willkommen.


18.00 bis 19.00 Uhr Workshop für Anfänger:
Der Workshop gibt Einblicke in die verschiedenen Lernphasen von Anfängern sowie Tipps für das kontinuierliche Weiterentwickeln des eigenen Dulcimerspiels. 
Der Workshop gibt Hilfestellungen bei Fragen wie: 
Was sind die typischen Anfängerfehler?
Welche Hilfsmittel bringen mir was beim Üben?
Gibt es Tips und Tricks um besser und sicherer Spielen zu können?
Welchen Musikstil sollte ich wählen?
Welche Lieder passen zu meinem momentanen Leistungsstand?



20.00 bis 21.00 Uhr Workshop für Fortgeschrittene:
Hier wird ein Dulcimerstück angeboten das stückweise eingeübt wird. Die einzelnen Teile beinhalten verschiedene Spieltechniken, Fingerübungen und rhythmische Raffinessen welche wir uns gemeinsam erarbeiten werden. Die unterschiedliche Techniken lassen sich auch auf andere Stücke übertragen. Ziel des Workshop ist es Tipps und Tricks für die Entwicklung eines persönlichen Spielstiles zu geben.



Anfänger oder Fortgeschritten?
Die Einteilung in Anfänger und Fortgeschritten ist immer schwierig, da die Übergänge fließend sind. Hier ein kleiner Hinweis, der für die Einteilung eventuell hilfreich sein kann.

Fortgeschrittene Dulcimerspieler haben eine Repertoire von über 20 Stücken. Ca. 10 Stücke können sie rhythmisch sicher und "fehlerfrei" auch selbst vor Publikum ( Familie, Freunde, Bekannte...) vorspielen und präsentieren.

Anfänger haben ein Repertoire von meist unter 20 Stücken. Einige Stücke davon können sie gut und sicher spielen. Beim Vortragen dieser Stücke vor Publikum fühlen sie sich aber meist noch unsicher.
Zitieren
Bedankt hat sich: Ariane , Brigitte , dora71
#2
Hallo Martin,

toll, dass Du zum Jitsi-Treffen am 10. Oktober einlädst...dann maile ich Dir doch gleich mal meine Anmeldung... Smile  

Vielen Dank, dass Du das organisierst - ich freue mich drauf.

Schöne Grüße
Ariane
Zitieren
Bedankt hat sich:
#3
Hallo Martin,

schön, freue mich schon drauf. Hab mich grade per mail angemeldet.

Schöne Grüsse

Anja
Zitieren
Bedankt hat sich:
#4
Hallo Martin,
da freue ich mich auch schon. Nach deinen Kriterien sollt ich mich wohl eher zum Anfängerworkshop anmelden Blush  10 Stücke sicher vor Publikum spielen...

Auch jeden Fall schon mal vielen Dank für deine Organisationsarbeit.
Zitieren
Bedankt hat sich:


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste