Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Saiten
#2
Hallo Giri,

ich benutze in der Regel ganz normale Western-Gitarrensaiten. Für die Basssaite eher sogenannte flatwound Saiten, die machen weniger Geräusche beim Hin- und Herfahren.
Das Röllchen am Ende der Gitarrensaite kann man rauspopeln, dann hat man eine Schlinge. Ich mache das so: Röllchen mit der Flachzange fassen und zusammenpressen, meist zerspringt es dann und fällt raus.

Für eine andere Stimmung kannst du auch andere Saitenstärken nehmen, muss aber nicht unbedingt sein... Kommt auch darauf an, ob du wirklich öfter in verschiedenen Stimmungen spielen willst.

Ich nehme für die Melodiesaiten etwas dünnere Saiten (.010) als für die mittlere Saite (.012)

Die richtige Saitenstärke ist allerdings auch von der Länge der schwingenden Saite (Mensur) deines Dulcimers abhängig.

DGG ist übrigen eine eher seltene Dulcimerstimmung, meintest du vielleicht DGdd?
Zitieren
Bedankt hat sich:


Nachrichten in diesem Thema
Saiten - von Giri - 06.07.2020, 14:36
RE: Saiten - von Luigi - 06.07.2020, 15:20
RE: Saiten - von dora71 - 06.07.2020, 18:51
RE: Saiten - von Giri - 07.07.2020, 15:56
RE: Saiten - von Luigi - 07.07.2020, 16:22
RE: Saiten - von Ariane - 08.07.2020, 10:07
RE: Saiten - von Giri - 20.07.2020, 12:14
RE: Saiten - von Luigi - 20.07.2020, 16:35

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste