Deutsches Dulcimerforum

Normale Version: Wieder ausgegraben: meine alten Dulcimertabs
Du siehst gerade eine vereinfachte Darstellung unserer Inhalte. Normale Ansicht mit richtiger Formatierung.
Ihr lieben Leute,

beim Treffen bei Ariane hat mich Martin daran erinnert, dass ich zu Zeiten des ersten Dulcimerforums einige Lieder als Tabs gesetzt hatte und sogar zwei kleine Heftchen zusammengestellt hatte.

Ich wusste es echt nicht mehr. Vieles aus der Zeit vor meiner gesundheitlichen Zäsur 2017 erscheint wie aus einem ganz anderen Leben.

Ich hab jetzt mal alles zusammengesucht, was ich von damals noch habe und lade es mal in diesem Thread hoch.

Leider lässt mich das Forum im Augenblick höchstens fünf Dateien auf einmal hochladen, deshalb verteile ich das auf mehrere Beiträge in diesem Thread. Ich hoffe, das geht.



Ich habe die Dateien nicht verändert, weil die originalen TableEdit-Files für mich im Augenblick nicht greifbar sind (dazwischen liegen zwei kaputte Laptops). Wenn ihr die PDF-Dateien von damals noch habt: es sind dieselben.



Ich habe nur die Dateinamen geändert, um ein wenig Überischt reinzubringen.



Alles, was 01 vorne stehen hat, gehört zum "Easy Standards"-Heft. Es gibt ein separates Textheft und eine Tabulatur aus dem Heft gibt es separat.

Alles, was 02 vorne stehen hat, gehört zum "Deutsche Volkslieder"-Heft. Es gibt ein separates Textheft und einige Tabulaturen aus dem Heft separat. Es könnte im Einzelfall sein, dass die Einzelblätter von den Versionen im Heft leicht abweichen. Achtung: Im Volkslieder-Heft sind noch einige Stücke, die ich im Augenblick nicht (mehr) als Einzelblätter habe!

Alles, was 03 vorne stehen hat, sind weitere Stücke aus dem angelsächsischen Raum.

Alles, was 04 vorne stehen hat, sind weitere Stücke aus dem deutschsprachigen Raum.

Nr. 05 ist ein finnisches (Kunst-)Lied, das zum Volkslied geworden und längst gemeinfrei ist.



Viel Spaß damit, ich beginne jetzt mal mit dem Hochladen und hoffe, es klappt. Smile

Nachtrag: Weiter unten gibt's noch die Tabs zu "Morgenrot", einmal in DAA und einmal in DAD.

Über Rückmeldungen freue ich mich. Es können auch Fehler drin sein - kann also auch an mir liegen, wenn eine Tabulatur nicht hinhaut.

Ich bin kein guter Geschäftsmann. Wenn jemand die Tabulaturen benutzt und mir für die irgendwann darin investierte Zeit was ins Instrumentenkässchen werfen will - meine Emailadresse beim blauen Doppel-P ist info@fourstrings.de
Ist aber komplett freiwillig.
Hallo Peter, welche Freude, als ich Tabs für alt bekannte Lieder entdeckte. Und dann noch der Luxus, die Texte dazu zu haben. Ich werde sie, wenn ich viel übe, im Seniorenheim spielen. Du hast oder wirst ganz viele Menschen damit glücklich gemacht/machen.

Vielen Dank Peter für diese Geschenke! 

Ich hoffe, wir sehen uns im Oktober bei Martin...

Viele Grüße von Brigitte
Wow, Peter - da hast Du uns aber eine riesen Schatztruhe gefüllt mit wunderbaren Tabs zur Verfügung gestellt - viiielen Dank!  Heart

Liebe Grüße
Ariane
Danke, Peter. Ich "stürze" mich einmal auf die einfachen Stücke!
Hallo Peter,

vielen Dank, so viele neue und alte Tabs, die werde ich mir heute abend gleich mal näher anschauen.

Gruss

anja
Hier jetzt noch "Morgenrot" in DAA und DAD-Variante.
Die ursprüngliche Datei war zu groß, deshalb habe ich sie zerlegt. Jetzt ging's. Smile
Danke für den Hinweis, Rainer.
Ich habe Peters Liste von unten angefangen und da mir gleich das finnische Volkslied "Oravan Pesä" sehr gut gefallen hat, habe ich eben eine Aufnahme dazu gemacht - wer Interesse hat - ich hab's hier hoch geladen:

https://dulcimerforum.spdns.de:44567/for...297#pid297

Vielen Dank nochmal, Peter, für diese sehr schöne Tab-Quelle  Smile

Liebe Grüße
Ariane
Hallo Peter,

vielen Dank für die Tabs!

Viele Grüße
Gerald
Hallo Peter,

vielen lieben Dank, das du uns deine Tabs zur Verfügung stellst. Da habe ich eine Menge zu Üben, aber so etwas suche ich, ganz besonders für Anfänger. 
Ich suche schon lange nach Hefte/Bücher zum erlernen der Dulcimer. Vielleicht hat ja jemand von euch Ideen dazu, ich würde mich sehr darüber freuen.

Liebevolle Grüße

Mika